Supervision

... ist berufsbezogene Beratung. Sie bietet einen Reflexionsrahmen zur Sicherung der Arbeitsqualität und hilft Ihnen durch Stärkung und Entlastung, mehr Handlungssicherheit zu erlangen.

Coaching

... ist ein Beratungs- und Unterstützungsangebot für Einzelpersonen. Aufbauend auf Ihren Stärken hilft es Ihnen bei beruflichen oder anderen schwierigen Entscheidungen, Ideen für Lösungen zu entwickeln.

Antigewalt-Training

... ist ein Kompetenztraining. Es hilft Ihnen, bisherige Verhaltensmuster zu verstehen und durch Erlernen gewaltfreier Alternativen zu überwinden.

Team-Training

... ist ein Moderations- und Workshop-Angebot. Es bietet Ihnen einen Ermöglichungsraum zur Entwicklung und Stärkung Ihres Teams.
Ich unterstütze Sie, sich zu reflektieren und weiterzuentwickeln – als Organisation, Team oder Einzelperson. Ich begleite Sie – engagiert, ressourcenorientiert und lösungsfokussiert.
Christian Gerkuhn

Feedback

Aus dem Journal

Gewalt-Sprechstunde | anonym & kostenlos

Jetzt heißt es zusammenhalten und Verantwortung übernehmen. Hilfe holen, Hilfe leisten. Sie sind zuhause mit Frau & Kind? Sie kommen nicht raus? Stress? Sie rasten aus?  » Telefon-Beratung für Männer | anonym & kostenlos «  » Mo.-Sa. | 17-18 Uhr | Tel: 0176 85404651 «  (zunächst bis Ende April)  #HäuslicheGewalt #NichtTäterWerden

Deeskalationstraining für mehr Handlungssicherheit in gewaltförmigen Konfliktsituationen

Seminar am SFBB am 6. September – Anmeldung noch bis 19. Juli möglich. Eskalierende Gewaltsituationen – verbal oder körperlich – sind besondere Herausforderungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Um zum Schutz der Beteiligten intervenieren zu können, ohne sich dabei selbst in Gefahr zu bringen, ist es hilfreich, Gewaltdynamiken zu verstehen, die eigenen Grenzen […]

Beziehungsarbeit als Chance im Antigewalt-Training

Folgenden Artikel habe ich für die aktuelle Ausgabe des Informationsdienst Straffälligenhilfe geschrieben, der Fachzeitschrift der Bundesarbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe (BAG-S). Beziehungsarbeit als Chance im Antigewalt-Training Ich möchte eine zentrale Erfahrung aus der Praxis teilen – nämlich, dass die Qualität der Arbeitsbeziehung zentral ist für das Gelingen von Veränderungsprozessen. Das ist ganz sicher keine neue Erkenntnis und doch […]